Rückschau

Die "Expeditionen ins Tierreich" präsentieren regionale Naturporträts und international produzierte Hochglanz-Produktionen - seit über 50 Jahren. Hier gibt's einen Rückblick auf die Tier- und Naturfilme der letzten Wochen.

Wildes Serbien - Störche, Schluchten und Schakale

27.05.2016 11:30 Uhr

Eine Sommerreise durch Serbiens schönste und wildeste Regionen. Neben Teufelsstadt und Puszta-Ebene zeigt der Film unterschiedliche Lebensräume von Bären, Wölfen und Schakalen. mehr

mit Video

Der Rhein - Von der Nordsee zur Loreley

25.05.2016 20:15 Uhr

Der Rhein ist weit mehr als nur ein romantischer Fluss. Hier leben so viele Tiere und Pflanzen wie an keinem anderen Fluss Europas. Der erste Teil folgt dem Fluss von der Nordsee zur Loreley. mehr

Afrikas unbekannte Wildtiere

23.05.2016 11:30 Uhr

Sie leben im Verborgenen oder jagen nachts - "Afrikas heimliche Sieben": das Stachelschwein, das Schuppentier, der Serval, das Erdferkel, die Ginster-, Falb- und Zibetkatze. mehr

Tierfilme im NDR Fernsehen

20.05.2016 11:30 Uhr

Ob im Wasser, zu Lande oder in der Luft: Spannende Tierfilme aus allen Ländern der Erde sind seit Jahrzehnten Dauerbrenner im NDR Fernsehen. Eine Rückschau. mehr

mit Video

Der Jaguar - Unbekannter Dschungeljäger

18.05.2016 20:15 Uhr

Das südamerikanische Pantanal gehört zu den artenreichsten Lebensräumen. Es ist das Reich der Jaguare, die der Film mit außergewöhnlichen Aufnahmen porträtiert. mehr

mit Video

Wölfe und Luchse in Norddeutschland - Rückkehr der Raubtiere

15.05.2016 20:15 Uhr

Heute streifen etwa 350 Wölfe durch Deutschland. Und es werden immer mehr. Dort wo sie zurückkehren, verhärten sich die Fronten zwischen Wolfsfreunden und Wolfsgegnern. mehr