Archiv

Oliver Goetzl und Ivo Nörenberg

Bild vergrößern
Tierfilmer Ivo Nörenberg und Oliver Goetzl unterwegs im Ural

Seit 1999 arbeiten der Diplom-Biologe Oliver Goetzl (Regie/Buch/Schnitt) und der Kameramann Ivo Nörenberg zusammen. 2004 gründeten sie die "Gulo Film Productions". Sie produzieren für den NDR Naturfilm und arbeiteten für die BBC (z.B. "Frozen Planet", "Natural World") und Discovery/Wild Horizons ("Wild Planet: North America"). Ihre Naturdokumentationen "Finnland – Bären, Elche, Riesenmarder" (NDR, 2006), "Wildes Russland – Der Ural" (NDR, 2009), "Wildes Skandinavien – Finnland" (NDR 2011), "Wildes Skandinavien – Schweden" (NDR 2011) und "Held aus dem Dschungelbuch - Der Lippenbär" (NDR 2012) erhielten bisher über 90 internationale Auszeichnungen, darunter neun Grand Prix, ein Preis in Jackson Hole/USA 2007, eine Nominierung beim renommierten Wildscreen Festival 2006 in Bristol/England und insgesamt neun Auszeichnungen für ihre Filme beim Internationalen Wildlife Film Festival IWFF in Missoula/USA. Im Oktober 2012 folgte der Ritterschlag: Die internationale Jury der Wildscreen prämierte den "Lippenbären" als den Film mit den international besten Verhaltensaufnahmen der vergangenen zwei Jahre - die "Wildscreen"-Preise gelten als die "Oscars" des Tierfilms.

Scheuen Tieren auf der Spur

Produktionen

Lippenbären - Abenteuer mit dem wahren Balu

04.07.2012 20:15 Uhr

Die wilden Verwandten des Dschungelbuch-Helden leben extrem zurückgezogen. Tierfilmer Ivo Nörenberg und Oliver Goetzl sind den scheuen Bären auf den Pelz gerückt. mehr

Russland - Im Reich der Tiger, Bären und Vulkane

13.11.2011 20:15 Uhr

Endlich im Fernsehen: der Kinoerfolg "Russland"! Die ganze Schönheit der russischen Natur von Sibirien bis zum Kaukasus in überwältigenden Bildern. mehr

Link

"Gulo" Homepage

Neuigkeiten aus dem Hause GULO Film Productions - auf der Website der Tierfilmer Ivo Nörenberg und Oliver Goetzl. extern