die nordstory - Überflieger

Am Himmel über Schleswig-Holstein

Dienstag, 26. September 2017, 15:00 bis 16:00 Uhr

Ute Hölscher, die Kieler Fluglehrerin: Die Fluglehrerin und der Schnupperflieger. © NDR, honorarfrei

4,88 bei 43 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

"Die nordstory" zeigt drei Geschichten vom Fliegen und von ganz unterschiedlichen Perspektiven auf Schleswig-Holstein.

Karsten Reise steigt ins Flugzeug, damit er schreiben kann: Der unkonventionelle Sylter Professor für Küstenforschung ist Autor für ein Buch über den steigenden Meeresspiegel. Aus der Luft kann er die Veränderung der Landschaft am besten in Worte fassen. Er hebt gemeinsam mit einem Amerikaner ab, der Luftbildkünstler ist und Schleswig-Holsteins Nordseeküste für das Buch fotografieren soll. Mit Witz, Leidenschaft und mit Sicht aus der Vogelperspektive will der Professor klar machen, wie ein Leben mit steigendem Meeresspiegel in der Zukunft aussehen kann.

Ute Hölscher - Fluglehrerin beim Luftsportverein Kiel

Wenn Ute Hölscher in die Vereins-Cessna steigt, dann redet sie mehr als sonst. Als Fluglehrerein beim Luftsportverein Kiel möchte sie Flugschülern und Passagieren Mut machen und sie begeistern. Sie ist erst glücklich beim Fliegen, wenn sie es als Erlebnis teilen kann. Anfänger lässt sie oft schon in einer Schnupperstunde das Flugzeug steuern. Fallschirmspringer bringt sie sicher ans Ziel. Blinden und Rollstuhlfahrern ermöglicht sie das Mitfliegen. Bei all diesen Menschen sieht sie aufgeregte Freude, ein Leuchten in den Augen und Glücksgefühle. Diese Reaktionen bedeuten für Ute Hölscher Flugleidenschaft.

Flugleidenschaft in jeder Beziehung

Die Suche nach einem neuen Flugplatz

Wenn Claus Cordes in eines seiner Flugzeuge steigt, dann lässt seine Wut nach. Vor allem der aufgestaute Ärger darüber, dass er mit seinem Segelflugverein beim Lübecker Flughafen rausfliegen soll. Nun sucht er 100 Meter Erdboden, der künftig seine Start- und Landepiste sein könnte. Aber das ist nicht so einfach. Im Alltag ist Claus Cordes Lufthansa-Kapitän und fliegt den größten Airbus. Aber am liebsten sitzt er im Segelflieger ohne Motor. Die Suche nach einem neuen Flugplatz bewegt ihn sehr.

Autor/in
Dörte Nielsen
Produktionsleiter/in
Georg Kuban
Redaktion
Katrin Glenz
Andrea Jedich