Archiv

Die Gäste der Sendung

Mittwoch, 14. Mai: Micky Beisenherz

Bild vergrößern
Sport ist eine ernste Angelegenheit? Nein, denn genau das möchte der Comedian ändern.

Seine Karriere beginnt mit einem Praktikum beim Radio. Heute ist Micky Beisenherz Deutschlands gefragtester Comedy-Autor und immer unterwegs: Von seinem Wohnort Bochum pendelt er heute beruflich und privat zwischen Hamburg, Köln, München und Berlin. Jahre lang arbeitet er als Unterhaltungsredakteur und Moderator bei Radio NRW, schreibt für Atze Schröder, Bodo Bach, Rüdiger Hoffmann und für Fernsehformate wie "Ich bin ein Star, holt mich hier raus" und die "heute show".

Bei DAS! erzählt der mehrfach preisgekrönte Comedy- und Drehbuchautor Micky Beisenherz von seinem neuen Format im NDR: In der Sportsatire "Wumms! Die Sportshow" nimmt er am 18. Mai um 22.30 Uhr Spitzensport, Spieler, Funktionäre und Trainer aufs Korn.