Archiv

Die Gäste der Sendung

Dienstag, 13. Mai: Michelle

Bild vergrößern
Die deutsche Schlagersängerin gewann 2001 beim Eurovision Song Contest den 8. Platz. Bei uns singt sie live.

"Wer Liebe lebt" - ihr Lied für den Eurovision Song Contest 2001 macht Michelle in ganz Deutschland bekannt. Seit 25 Jahren lebt sie nun schon ihren Traum als Sängerin. Gerade hat sie ihr 16. Album "Die Ultimative Best Of" raus gebracht. Tanja Hewer, so ihr bürgerlicher Name, wächst bei einer Pflegefamilie auf. Eine schwierige und unglückliche Zeit wie sie selbst sagt. Mit 14 singt sie in einer Band und wird von Schlagersängerin Kristina Bach entdeckt. Seitdem tritt sie regelmäßig in Schlagerparaden wie der ZDF-Hitparade auf, gewinnt zwei Mal den "Echo".

Bei DAS! erzählt die Mutter von drei Töchtern von ihrem Leben zwischen Familie und Bühne und singt live aus ihrem aktuellen Album den "träumerischen Titel französischer Art" - "Paris".

ESC

Deutschland: Michelle

Sie überzeugte im rosa Glitzerkleid mit beeindruckendem Ausschnitt: Die Sängerin Michelle trat 2001 für Deutschland an und sang sich in die Top Ten der europäischen Zuschauer. mehr