DAS!

Johanna Maier zu Gast

Sonntag, 14. Mai 2017, 18:45 bis 19:30 Uhr
Montag, 15. Mai 2017, 05:05 bis 05:50 Uhr

Bild vergrößern
Die 65-jährige Sterne-Köchin steht nach wie vor im Familienbetrieb, gemeinsam mit ihrem Sohn Johannes.

Sie wird auch die "Heilige Johanna der Kochtöpfe“ genannt, denn sie vereint die kulinarischen Superlative, hatte vier Hauben im Gault-Millau, zwei Sterne im Guide Michelin, fünf Kochlöffel im Schlemmeratlas – und Köchin des Jahres war sie auch schon. Die 65-Jährige stammt aus bescheidenen Verhältnissen im Salzburger Land, absolvierte eine Kellner- und Koch-Lehre und lernte vor knapp 40 Jahren, dass Liebe durch den Magen geht, als sie bei einem Gastronomie-Wettbewerb ihren Dieter kennen lernte, mit dem sie vier Kinder bekam. Nebenbei hat sie den Gasthof ihrer Schwiegermutter in die oberste Liga gekocht! Wie Yoga sie erdet, und warum sie die Schwarzbeerdatschis ihrer Großmutter nicht vergessen kann, erzählt Johanna Maier bei uns!

Downloads
13 KB

Drei Rezepte von Johanna Maier

14.05.2017 18:45 Uhr

Sterne-Köchin Johanna Maier bringt drei köstliche Rezepte mit aus dem Salzburger Land: ein Avocado-Brot mit Chiasamen, einen Energietrunk für den Morgen und Bauerngartensalz. Download (13 KB)

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Sabine Doppler
Moderation
Hinnerk Baumgarten
Redaktion
Thomas Kühn