DAS!

Verena Lugert zu Gast

Dienstag, 07. März 2017, 18:45 bis 19:30 Uhr
Mittwoch, 08. März 2017, 05:15 bis 06:00 Uhr

Sie ist taff, ehrgeizig und mutig genug, die Dinge beim Namen zu nennen  - Köchin Verena Lugert. In ihrem Buch "Die Irren mit dem Messer" berichtet sie über Sechzehn-Stunden-Tage in der Küche, kümmerliche Gehälter  und dem ständigen Streben nach Perfektion am Herd. Sie muss es wissen: Als kleinstes Licht in einer Brigade des Promi-Kochs Gordon Ramsay in London fing sie in der Gastronomie an, arbeitete sich schließlich zur Köchin hoch.

Vor ihrer ungebrochenen Leidenschaft zu kochen war sie erfolgreich als Journalistin unterwegs. Als Redakteurin schrieb Lugert für zahlreiche Zeitschriften. Doch statt weiter die Karriereleiter hinaufzuklettern, steigt Lugert mit schon 39 Jahren aus. Sie zieht nach London und lässt sich als Köchin ausbilden – eine harte Schule.

Das Rezept von Verena Lugert

Apfelstrudelrosen-Dessert

Eine blumige Variante vom Apfelstrudel: Dafür verwendet die Spitzenköchin Verena Lugert Blätterteig, rotschalige Äpfel, ein feines Apfelpüree und ein Coulis aus Beeren. mehr

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Sabine Doppler
Moderation
Hinnerk Baumgarten
Redaktion
Thomas Kühn