DAS!

Dasa Szekely zu Gast

Samstag, 12. März 2016, 18:45 bis 19:30 Uhr
Sonntag, 13. März 2016, 05:15 bis 06:00 Uhr

Dasa Szekely

4,38 bei 8 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

In ihrer langjährigen Praxis hat Dasa Szekely immer wieder die Erfahrung gemacht, dass die Männer zwar stark auftreten und handeln, aber wenig über persönliches Empfinden reden. Deshalb stellt sie die These auf: "Das Schweigen der Männer" sei der Grund für nicht mehr funktionierende Beziehungen, unmenschliche Arbeitswelt und viele Krisen. Seit vielen Jahren arbeitet die Frankfurterin als Coach und ganz bewusst nicht als Therapeutin, denn Männer gehen auch in der größten Not nicht zu einem "Seelenklempner". Die gelernte Werbetexterin räumt mit Denkblockaden und alten Rollenmuster auf und verhilft mit ihrer Methode ein sinnvolles Leben im Beruf, in der Familie und in der Zukunft gemeinsam mit den Frauen zu gestalten. Heute redet unser Moderatorin Inka Schneider mit unserem Gast über die Kommunikation der Männer und über deren Fluchtwege.

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Sabine Doppler
Moderation
Inka Schneider