Carlos Koch-Chaos

Sonntag, 08. November 2015, 16:30 bis 17:00 Uhr

Tarik erklärt Tarik wie ein Gnocchi-Teig zubereitet wird. © NDR

3,8 bei 10 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Carlo von Tiedemann kann nicht kochen. Aber das Drumherum mag er: Klug schwätzen, beim Kochen lernen, plaudern mit Koch und Gästen, Essen. Deswegen verbindet er das Lustige mit dem Nützlichen: Carlo kocht zusammen mit NDR Koch Tarik Rose zu Hause bei einer Familie in Norddeutschland, dieses Mal in Hamburg-Curslack.

Die Zubereitung des leckeren Menüs ist das eine: Birnen-Bohnen-Speck-Salat, Rehfilet mit Gnocchi und Kohlgemüse sowie Zitronentarte mit Johannisbeeren. Noch spannender findet Carlo aber seine Ausflüge: Ihn zieht es zur Feingeisterei, einer Schnapsbrennerei auf dem naheliegenden Gut Basthorst, wo er auch seinen alten Weggefährten Enno Freiherr von Ruffin "rein zufällig" trifft. Klar, dass er sich von seinen Ausflügen und vom Kochen bei einer Freiluft-Massage erst mal erholt.

Kochen und Entspannen in Curslack

Carlo muss helfen, zureichen, schnippeln, anrühren, mixen, abschmecken - interessiert sich aber eher nicht fürs Kochen, sondern viel mehr für das ganze Drumherum, sehr zum Leidwesen von Tarik Rose. Carlo findet immer wieder Ausreden gegenüber Tarik, um sich zu "verpieseln". Er lernt Haus, Hof und Hobbys kennen.

Am Ende wird mit vereinten Kräften in der Küche, also mit Carlo, Koch und Familie, das Menü vollendet, gemeinsam verspeist und Carlo ist stolz auf "sein" Werk. Übrigens: Familie Rohrwasser aus Hamburg-Curslack hatte sich über einen Aufruf von Radio NDR 90,3 für Carlos Koch-Chaos beworben. Bei allem Chaos: Am Ende steht ein Menü.

Die Rezepte zur Sendung

Salat von Birnen, Bohnen und Speck

Ein herzhafter Salat aus verschiedenen Sorten blanchierter Bohnen, Birnen und krossem Speck. Endiviensalat sowie ein pikantes Dressing runden die Vorspeise ab. mehr

Zitronentarte

Statt Mehl und Ei kommt feines Mandelgebäck in den Boden. Erfrischender Belag: eine Mischung aus Crème fraîche, Eigelb und Zitronensaft, garniert mit Johannisbeeren. mehr

Reh mit Gnocchi und Kohlgemüse

Immer eine Delikatesse: zartes, gebratenes Rehfleisch. Tarik Rose kombiniert es mit knackigem Blumenkohl und Brokkoli sowie in Butter geschwenkten Gnocchi. mehr

Redaktionsleiter/in
Philipp Vongehr
Produktionsleiter/in
Marian Moik
Redaktion
Markus Pingel
Moderation
Carlo von Tiedemann
Tarik Rose
Autor/in
Marike Schmidt-Glenewinkel
Julian Amershi
Aufnahmeleitung
Sven Bührer
Kamera
Alexander Pfalzgraf
Andreas Fritzsche
Julian Amershi
Lichttechnik
Detlef Thiel
Maske
Jörg Dreydoppel
Sprecher/in
Robert Missler