7 Tage... unter Roadies

7 Tage... unter Roadies

Mittwoch, 22. November 2017, 23:50 bis 00:20 Uhr
Samstag, 25. November 2017, 13:30 bis 14:00 Uhr

Roadie Markus baut eine Lampe ab. © NDR/Johanna Leuschen Fotograf: Johanna Leuschen

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

"Wenn du nach vier Wochen auf Tour auf 'ner Autobahnraststätte rausgeschmissen wirst, nur um direkt in einen anderen Bus einzusteigen, um drei Wochen bei der nächsten Band mitzufahren, dann fragst du dich schon manchmal, warum du dir das eigentlich antust", sagt Markus und zieht an seiner Zigarette. "Klar ist das ein Knochenjob. Den Druck hält auch nicht jeder aus. Ich kenne Kollegen, die haben sich umgebracht."

Viel Arbeit und wenig Schlaf

Bands werden von ihren Fans gefeiert, bejubelt und geliebt. Doch hinter der Bühne schuftet eine ganze Crew, damit die Stars auf der Bühne glänzen können. Warum tun sich die Roadies das an? Wenig schlafen, schwer schleppen, nie zuhause - und den Applaus bekommt die Band.

Für sieben Tage sind die NDR Autoren Tobias Lickes und Johanna Leuschen auf Tour mit der Band "Jupiter Jones" und ihrer Crew. Zusammen mit den Roadies schleppen sie die Ausrüstung auf die Bühne, schlagen sich die Nächte im Tourbus um die Ohren und erleben das Leben Backstage.

7 Tage ... unter Roadies

"7 Tage... unter Roadies" lässt den Zuschauer den Touralltag aus ungewohnter Perspektive miterleben. Der Film zeigt ein Leben zwischen Müdigkeit und Muskelkater und was passiert, wenn die Show vorbei ist: Wenn die Scheinwerfer aus sind, die Band die Bühne verlassen hat und das Publikum gegangen ist. Dann, wenn aus Tour eine Tortour werden kann.

Autor/in
Hendrik Buth
Regie
Johanna Leuschen
Produktionsleiter/in
Bettina Wieselhuber
Redaktion
Fabian Döring
Florian Müller