Holger Vogt

Der Autor hat nach seinem Studienabschluss als Diplom-Ingenieur sein Hobby, die Fotografie, zum Beruf gemacht. Als freiberuflicher Reportage-Fotograf hat Holger Vogt unter anderem für ein Jahr in Mittelamerika gearbeitet. Seine Bilder erschienen im "stern", in Büchern und Bildbänden. 1983 fing der Fotograf an, Beiträge für das Hamburg Journal, Extra 3 Panorama und andere Magazinsendungen zu als freier Fernseh-Autor zu produzieren. Später kamen Stücke für das Kinderfernsehen sowie Langformate wie für den NDR und die ARD hinzu; etwa Dokumentationen der Reihe Expeditionen ins Tierreich. Seit 2008 dreht Holger Vogt zudem Naturreportagen für die Sendung NaturNah. "Mensch und Natur" ist der thematische Schwerpunkt des Journalisten.

Beiträge von Holger Vogt

44:29 min

Elbvertiefung: Was riskieren wir?

23.11.2015 22:00 Uhr

Hamburg will die neunte Elbvertiefung. Die Planer sagen, das gehe ohne Belastungen für die Natur. Jetzt zeigt sich aber, dass sie wichtige Umweltaspekte nicht beachtet haben. Video (44:29 min)