Streit zwischen einem Rad- und einem Autofahrer an einem Zebrastreifen. © picture-alliance Fotograf: Vesa Moilanen

Der Fahrradkrieg: Kampf um die Straßen

45 Min -

Autofahrer und Radfahrer müssen sich den immer geringeren Platz auf den Straßen teilen. Welche Radwege-Konzepte haben die Städte und was bedeutet das für die Radfahrer?

4,58 bei 199 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Informationen zur Sendung

mit Video

Der Fahrradkrieg: Kampf um die Straßen

24.04.2017 22:00 Uhr

Das Fahrrad soll zentrale Probleme in den Städten lösen: wie Stau oder Lärm. Doch dafür sind die Radwege im Norden noch völlig unzureichend. Was taugen die Konzepte der Planer? mehr