Trecker, Schlepper, Dieselrösser

Norddeutsche Treckergeschichten

Sonntag, 08. Oktober 2017, 13:00 bis 14:00 Uhr

Norddeutschland ist ein Land der Trecker. Und genauso originell und ausgefallen wie die zahlreichen unterschiedlichen Schlepper präsentieren sich auch deren Besitzer. Das weiß keiner besser als Wilhelm Wuttke, seines Zeichens Altbauer vom zwischen den Meeren, selbst Treckerfreund und stolzer McCormick-Fahrer.

Wie entdeckt man als Kleinkind seine Liebe zu Treckern?

Der lustige Landwirt führt auf humorige Weise durch eine abwechslungsreiche Sendung voll passionierter Oldtimerliebhaber, heiterer Anekdoten und skurriler Treckergeschichten. Und der interessierte Zuschauer erfährt so ganz nebenbei noch, wie man schon als Kleinkind seine Liebe zu Treckern entdeckt, was ein Laufgitter auf dem Feld zu suchen hat und woran man erkennt, wo beim Baum hinten ist.

Bild vergrößern
Wilhelm Wuttke führt auf humorige Art durch die Sendung "Trecker, Schlepper, Dieselrösser". Der Landwirt im Ruhestand plaudert aus seinem bewegten und heiteren Leben auf dem Land.
Ackerschlepperlieblinge und Oldtimertrecker

Zudem taucht er ein in die guten alten Zeiten, in denen Servolenkung und GPS noch reine Zukunftsmusik waren. In der Sendung "Trecker, Schlepper, Dieselrösser" präsentiert Bauer Wuttke große, kleine, starke, süße, alte, rostige, laute, seltene und ausgefallene Modelle samt ihren stolzen Fahrern, die oft in monatelanger Arbeit ihre Ackerschlepperlieblinge aufgebaut, aufgemöbelt und wieder für die Straße fit gemacht haben. So stellt er Sammler mit Vorliebe für Oldtimertrecker vor, Schrauber, die mit ihrem Deutz über die Alpen fahren, Ehepaare, die gemeinsam ihrem Hobby frönen und gestandene Männer, die heute noch bei Porsche, Schlüter und Fahr glänzende Augen bekommen.

Wilhelm Wuttke hat für jeden Treckerfan das Richtige parat

Beliebte Traktoren, starke Landmaschinen und restaurierte historische Ackerschlepper vom Allgaier über Porsche bis hin zu Lanz Bolldog: Wilhelm Wuttke hat für jeden Treckerfan das Richtige parat. Die Sendung ist eine bunte und amüsante Reise durch die norddeutsche Treckerwelt und ein großer Spaß für die ganze Familie. Egal ob jung oder alt, groß oder klein, schräg oder solide: Bauer Wuttke zeigt originelle Paarungen von Mensch und Maschine und garniert das Ganze mit heiteren Geschichten rund um des Landwirts Liebling, den Trecker.

NDR Fernsehen
mit Video

Mit Brunhilde auf Hausbesuch

29.12.2016 14:30 Uhr
Treckerfahrer dürfen das!

Sven Tietzer begibt sich auf seinem knallroten Trecker "Brunhilde" auf eine Reise quer durch Norddeutschland. Ein vierteiliges Roadmovie der entschleunigten Art. mehr

mit Video

Mit Brunhilde ins Kino

30.12.2016 14:30 Uhr
Treckerfahrer dürfen das!

Sven Tietzer stellt in dem Vierteiler Treckerbegeisterte und ihre Maschinen vor. Das Ziel diesmal: ein Freiluftkino. Der Eintritt ist nur auf einem Trecker-Fahrersitz erlaubt. mehr

VOTING

Wählen Sie Ihren Lieblingstrecker!

01.11.2017 21:00 Uhr
Treckerfahrer dürfen das!

In Treckerfahrer dürfen das! reist Sven Tietzer auf seiner roten "Brunhilde" durch den Norden - und trifft Trecker-Fans und ihre Maschinen. Welcher Traktor ist Ihr Favorit? mehr

Spiel

Pimp My Trecker

01.11.2017 21:00 Uhr
Treckerfahrer dürfen das!

Ob Oldtimer-Schlepper oder Tuning-Maschine - wählen Sie zwischen unzähligen Kombinationsmöglichkeiten aus Karosserie, Anbauteilen, Reifen und designen Sie Ihren Traum-Trecker! mehr

Redaktion
Ralf Kosack
Redaktionsleiter/in
Stephan Brünjes
Produktionsleiter/in
Marian Moik
Autor/in
Sylvia Berndt
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/fernsehen/Norddeutsche-Treckergeschichten,sendung495732.html