Offen gesagt

Glücklich geschieden?

Samstag, 19. Dezember 2015, 08:30 bis 09:00 Uhr

Studiogäste bei Doro Plutte.

Barbara W., 48, wird nach 13 Jahren Ehe von ihrem Mann geschieden. Die beiden Töchter, zu diesem Zeitpunkt drei und sieben Jahre alt, bleiben bei ihr. Barbara W. empfindet die Trennung wie einen "Sturz ins Leere". Sie durchlebt Ängste, sucht nach Gründen für das Scheitern der Ehe. Ein Klosteraufenthalt gibt ihr Ruhe und Kraft für einen Neuanfang. "Die Gebete haben mir geholfen, meine innere Stimme wieder zu hören", sagt sie.

Walter P., 65, arbeitete viele Jahre gemeinsam mit seiner ersten Frau im eigenen Küchenstudio. Das änderte sich auch nicht, als das Paar sich vor zehn Jahren scheiden ließ. Seiner Ex-Frau zu kündigen, kam für den Geschäftsinhaber nie in Frage. "Wir vertrauen uns nach wie vor", sagt Walter P., für den Grundsätze wie Solidarität und christliche Nächstenliebe eine große Rolle spielen. Inzwischen ist auch Walters zweite Frau Katja, 57, im Laden tätig. Bei "Offen gesagt", erzählt sie davon, wie eine solche Konstellation gelingen kann. Doro Plutte spricht mit ihren drei Gästen darüber, wie das geht: glücklich geschieden zu sein.

Moderation
Doro Plutte
Autor/in
Martin Wolf
Maja Weber
Regie
Henning Kasten
Aufnahmeleitung
Helgard Heide
Produktionsleiter/in
Heike Ernst
Redaktionsleiter/in
Anja Würzberg
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/fernsehen/epg/import/Gluecklich-geschieden,sendung437140.html