FEIERtag! Sengelmann sucht Ostern

Ein Film von Rainer Blank

Freitag, 25. März 2016, 08:30 bis 09:00 Uhr
Montag, 28. März 2016, 05:05 bis 05:35 Uhr

Pilger entzünden ihre Kerzen an der Heiligen Flamme. © NDR/freeeye.tv GmbH, honorarfrei

3,93 bei 42 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Ostereier suchen mit der Familie, Skiurlaub, ein verlängertes Wochenende in der Frühlingssonne: Ostern ist für die meisten ein besonders schönes Fest. Schließlich endet in dieser Zeit auch die dunkle Jahreszeit, es wird wieder wärmer und heller.

Was ist der Sinn des Osterfestes?

Bild vergrößern
Pilger entzünden ihre Kerzen an der Heiligen Flamme.

Doch warum feiern wir eigentlich Ostern? Dieser Frage geht der junge Reporter und Theologe Julian Sengelmann nach - in Norddeutschland genauso wie in Jerusalem. Julian fragt die Menschen auf der Straße nach dem Sinn von Ostern, er feiert mit einer Hamburger Familie zu Hause und er reist nach Israel, um in Jerusalem nach den Spuren der Oster-Ereignisse vor 2.000 Jahren zu suchen. Dort, in Jerusalem, findet er auch Hinweise darauf, was das christliche Osterfest mit dem jüdischen Pessach-Fest zu tun hat.

Reporter Julian Sengelmann beobachtet in Jerusalem Menschen, die sich beim "Holy Fire" in religiöser Verzückung den Bart versengen. Er trifft auf der Via Dolorosa Menschen, die buchstäblich in die Fußstapfen Jesu treten und ein großes Holzkreuz durch die Stadt tragen. Er sucht mit dem Theologen und Archäologen Prof. Vieweger den Hügel von Golgatha, wo Jesus einst gekreuzigt wurde. Und er genießt sowohl den internationalen Trubel in der Grabeskirche als auch einen andächtigen evangelischen Ostergottesdienst im Morgengrauen über den Dächern der Stadt.

Bild vergrößern
"Eierknicken" bei Familie Wachs.
Ostern in Hamburg

Zurück in Hamburg besucht Julian Sengelmann einen österlichen Kunsthandwerkermarkt und erfährt, was die verzierten Hühnereier mit Ostern zu tun haben. Und eine Hamburger Familie erzählt ihm am Frühstückstisch, warum der Kirchgang an Ostern für sie einfach dazu gehört.

"Feiertag! Sengelmann sucht..." ist ein neuartiges und unterhaltsames Reporter-Format, ein spielerischer Mix aus hautnaher Reportage und smarten Animationen. Einer Expedition gleich geht Julian Sengelmann als schlagfertiger Reporter dem Urspung von kirchlichen Traditionen auf die Spur. Nicht dozierend, sondern mit spannenden Geschichten, interessanten Menschen und überraschenden Erkenntnissen.

Ratgeber

So wird Ostern richtig schön

Mit unseren Tipps kommt auch bei kühlen Temperaturen beste Oster-Laune auf. Raffinierte Rezepte, Deko-Ideen und spannende Ausflugsziele für die Feiertage. mehr

Autor/in
Rainer Blank
Redaktionsleiter/in
Anja Würzberg
Produktionsleiter/in
Eva-Maria Wittke