Fernseh-Tipp
Tamme Hanken und Cornelia Poletto in der Küche. © © NDR/Florian Kruck /Miramedia GmbH, honorarfrei

Mit Video Der XXL-Ostfriese - Herd statt Pferd

Kochen mit Tamme Hanken und Cornelia Poletto
16.04.2014 | 21:00 Uhr

Tamme Hanken auf Wolke sieben: Mit frischen Kräutern, kräftigem Schweinebauch und viel Charme hat Cornelia Poletto sein Herz erobert. Voller Engagement geht er ihr beim Kochen zur Hand.mehr

 

Sportclub Stars: Diego

High Definition


Sonntag, 17. November 2013, 23:15 bis 23:45 Uhr [VPS 23:15]

Diego jubelt über sein Tor. © AP Detailansicht des Bildes

Wolfsburgs Spielmacher Diego polarisiert wie kaum ein anderer Bundesligaprofi. Genialer Ballkünstler oder egozentrische Diva, Herzblutkicker oder einer dieser Fußballsöldner? Es lohnt sich, den wahren Charakter des Brasilianers kennenzulernen. In "Sportclub Stars" spricht Diego offen wie nie zuvor über seine Karriere, und er gewährt Einblicke in sein Leben abseits des Platzes: "Sportclub Stars" hat Diego zu Hause in Wolfsburg besucht und so auch Ehefrau Bruna, Sohn Davi und den neuen "Superstar" der Familie getroffen: Matteo, der zweite Sohn, kam Anfang Oktober zur Welt. Diego, der in der Öffentlichkeit unnahbar wirkt, hat für dieses außergewöhnliche Porträt eine große Nähe zugelassen.

Diego hat mit Brasilien die Copa América, mit Werder den DFB-Pokal und mit Atlético Madrid die Europa League gewonnen, aber nicht alles, was Diego sich erträumte, hat er auch erreicht. Seit 2008 wurde er nicht mehr ins Nationalteam berufen - ein Schatten auf seinem Glück. "Wenn ich die Länderspiele sehe, will ich mit all meiner Kraft um eine neue Chance kämpfen, rennen, trainieren, spielen, um ihnen zu zeigen, dass ich diese neue Chance verdient habe!" Um all sein Können zu zeigen, braucht Diego Vertrauen und Zuspruch, wie er es in der Bremer Zeit durch den damaligen Trainer Thomas Schaaf erfuhr. "Thomas Schaaf hat mich immer beschützt, mir immer vertraut. Er war in den schwierigen und in den guten Momenten immer mit mir. Das war sehr wichtig. Ich brauche diesen Schutz auch heute noch, ich bin kein Superman!"

Sportclub Stars" beleuchtet die Karriere des Ausnahmefußballers und ist auch in seine Heimat gereist. Autorin Inka Blumensaat hat Diegos Familie in Brasilien getroffen und auch den FC Santos besucht - den Verein, bei dem der große Pelé lange spielte, und bei dem sie auch den kleinen Diego, der im Alter von zwölf Jahren in die Hafenstadt kam, nicht vergessen haben. Für die Bundesliga entdeckt wurde Diego von Klaus Allofs, der ihn als Manager von Werder Bremen 2006 nach Deutschland holte. Mittlerweile ist Allofs Geschäftsführer in Wolfsburg und damit der Mann, der über Diegos Zukunft beim VfL entscheidet. Was er über eine Verlängerung des im kommenden Sommer auslaufenden Vertrages denkt, auch dazu nimmt Klaus Allofs ausführlich Stellung.


Mitwirkende

Autor/in: Inka Blumensaat,  Redaktion:  MIrjam Bach
Merken und Erinnern

Das will ich sehen!

Wir erinnern Sie gerne an Ihre Lieblingssendung per E-Mail. Wenn Sie unseren Erinnerungsservice nutzen möchten, klicken Sie auf "Merken und Erinnern" im Kopf der Seite.

LEGENDE

High Definition High Definition HD
Untertitel Untertitel
Hörfilm Hörfilm
Original mit Untertiteln Original mit Untertiteln
Zweikanal Zweikanal
Schwarzweiß Schwarz/Weiß
Dolby Dolby

Wünsch Dir Deinen NDR
Logo der Aktion Wünsch dir deinen NDR in einem Fensehmonitor auf einer Wiese. © NDR, istockphoto Fotograf: Cordula Kropke, George Peters, René Mansi
 

Wünsch dir deinen NDR ... zum Job!

Hunderte Zuschauer haben sich beteiligt, die ersten Besuche sind schon erfolgt! mehr

Rundfunkbeitrag

Der Rundfunkbeitrag

Einfach. Für alle: Informationen zum Beitragsmodell. mehr