Stand: 13.04.2017 15:12 Uhr

Finchen in der Kita Fliegenberg

Bei der Aktion "Wir bei Euch - Wünsch Dir Deinen NDR" konnten sich Zuschauer, Firmen, Schulen oder Kindergärten bewerben. Auf Finchen aus der Sesamstraße freut sich die Kita Fliegenberg in Stelle im Landkreis Harburg, Niedersachsen.

von Finchen

Gestern war ich zu Besuch in der Kita Fliegenberg in Stelle. Die Kinder dort haben beim NDR gefragt, ob ich vielleicht mal zu Besuch kommen will. Und das wollte ich sehr gerne! Die Kinder hatten schon eine Woche lang Bilder gemalt und ein Lied eingeübt. Gestern waren sie dann so aufgeregt, als ich gekommen bin, dass die Erzieherinnen immer "pst pst" machen mussten.

Finchen zu Besuch in der Kita Fliegenberg.  Fotograf: Hauke Sievers

Ganz schön aufregend: Finchen in der Kita

Sesamstraße

Wünsch Dir Deinen NDR: Die Kita Fliegenberg in Stelle hat Finchen aus der Sesamstraße eingeladen. Alle sind ganz aufgeregt und es gibt mächtig viel zu besprechen.

4,52 bei 21 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Ich hab mich auf das blaue Sofa gesetzt und ein bisschen aus der Sesamstraße erzählt. Die Kinder haben ganz große Augen gemacht und alle wollten mich streicheln. Am schönsten fand ich das Osterlied, das die ganze Gruppe mir vorgesungen hat. Mit Bewegungen! Da ging es um ein Häschen, das tolle Abenteuer erlebt, zum Beispiel von einem Mühlrad herunterspringt. Das Lied fand ich so schön, dass ich es zweimal hören wollte! Die Kinder haben sofort wieder losgesungen. Richtig laut. Dann haben wir Fotos gemacht. Immer zwei, drei Kinder und ich. Dann wollten sie draußen spielen und der Besuch war vorbei. Wenn ich ein Kindergartenkind wäre, würde ich auch gern in die Kita Fliegenberg gehen, denn da hat man es gut: Es ist klein und gemütlich und man muss nur über die Straße gehen, dann ist man schon am Deich und kann die Elbe sehen, toll.

Weitere Informationen

Willkommen in der Sesamstraße

Das Internetangebot sesamstrasse.de wurde vom NDR speziell für Vorschulkinder entwickelt. Sie können malen, musizieren sowie Bilder und Sendungsvideos ansehen. mehr

Dieses Thema im Programm:

28.04.2017 | 06:00 Uhr