Eine Gelbbauchunke.

Neues Leben im Steinbruch

NaturNah -

Die nährstoffarmen Böden in stillgelegten Steinbrüchen bieten Tieren wie Libellen, Feuersalamandern und anderen Amphibien wie der Gelbbauchunke einen idealen Lebensraum.

bei Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Informationen zur Sendung

mit Video

NaturNah: Neues Leben im Steinbruch

10.11.2015 18:15 Uhr

Spannendes Projekt: Wiederansiedlung der Gelbbauchunke in den Steinbrüchen des Weserberglandes. Der Film begleitet zwei Biologen vom NABU ein Jahr lang bei ihrer spannenden Arbeit. mehr