Der Ministerpräsident von Niedersachsen, Stephan Weil (SPD), spricht in Hannover zu Journalisten. © dpa Fotograf: Peter Steffen

"Erhobene Vorwürfe sind völlig unbegründet"

In einem Statement hat Niedersachsens Ministerpräsident Weil die Vorwürfe, VW hätte Einfluss auf eine Regierungserklärung genommen, zurückgewiesen. Hier sehen Sie seine Stellungnahme.

3,21 bei 48 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen