Digitalradio über Satellit (DVB-S)

Mit DVB-S Radio können alle NDR Radioprogramme in CD-Qualität europaweit empfangen werden. NDR 2, N-JOY, NDR Info, NDR Info Spezial, NDR Kultur und NDR Blue sowie die Landesprogramme NDR 1 Niedersachsen, NDR 1 Welle Nord, NDR 1 Radio MV und NDR 90,3werden über den digitalen Hörfunksatelliten ausgestrahlt.

Radio in CD-Qualität
Mit dem Satellitenkanal stehen zusätzliche Übertragungskapazitäten für die Hörfunkprogramme zur Verfügung. Ein einzelnes Stereoprogramm verfügt beispielsweise über eine Datenrate von 320 kbit/sec. Dadurch wird die Tonqualität erheblich gesteigert.

Zusatzinformationen und Programmvorschau
Parallel zu den Hörfunkprogrammen werden über DVB-S Radio auch begleitende Zusatzinformationen übertragen. Diese umfassen Sendungstitel, Dauer, Inhalte zur Sendung und eine Programmvorschau. Die Informationen können entweder mit dem eingebauten Navigator des Satelliten-Receivers oder über die Elektronische Programmzeitschrift (EPG) angezeigt werden.

Das Programmangebot
Neben den Radioprogrammen des NDR werden über DVB-S Radio u.a. auch die Hörfunkprogramme der anderen Landesrundfunkanstalten der ARD – wie auch viele Radiostationen anderer Anbieter - ausgestrahlt.

Technische Voraussetzung
Voraussetzungen für den Empfang von DVB-S Radio sind eine digitaltaugliche Satellitenempfangsanlage und ein digitaler Satellitenreceiver, der für Radio- und Fernsehempfang genutzt werden kann. Um die volle Tonqualität wiederzugeben, sollte der Receiver mit der HIFI-Anlage verbunden werden. Für den Empfang von Mehrkanalton sind zudem ein Dolby-Digital-Verstärker und ein entsprechendes 5.1-Lautsprecher-Set erforderlich. Technische Daten von DVB-S Radio: ASTRA 1H, Transponder 93; Frequenz 12,266 GHz; horizontale Polarisation; Symbolrate 27.500; FEC 3/4.

Weitere Informationen

Empfangsstörungen

Auf dieser Seite finden Sie Informationen über aktuelle Empfangsbeeinträchtigungen und geplante Abschaltungen im Sendegebiet des NDR. mehr