8. November 2017 | Phase 2a

Der weitere DVB-T2 HD Ausbau erfolgte am 8. November 2017 in folgenden Regionen:

  • Region Göttingen
  • Region Cuxhaven
  • Region Wolfsburg
  • Region Rügen/Usedom

Versorgung mit ARD- und NDR-Programmen

In diesen Regionen sind insgesamt 15 öffentlich-rechtliche Programme in HD-Qualität über Dach-, Zimmer- oder Außenantenne zu empfangen. Die öffentlich-rechtlichen Programme werden kostenlos und unverschlüsselt verbreitet.

Frequenzwechsel in Mecklenburg-Vorpommern

In den Regionen Schwerin und Rostock fand in dieser Nacht ein Frequenzwechsel des NDR-Multiplexes statt. Er ist nun auf Kanal 29 zu empfangen. Sollten Sie Probleme beim Empfang der NDR-Programme haben, führen Sie bitte einen Sendersuchlauf durch.