Stand: 27.07.2012 10:12 Uhr

Anna Engelke und Ilka Steinhausen ab 2013 ARD-Sprecherinnen

Anna Engelke und Ilka Steinhausen werden zum 1. Januar 2013 ARD-Sprecherinnen. Der Norddeutsche Rundfunk übernimmt zu diesem Zeitpunkt turnusgemäß den ARD-Vorsitz vom WDR. Das Presseteam wird über alle wichtigen Themen des Senderverbunds informieren und für den designierten Vorsitzenden, Lutz Marmor, die Pressearbeit koordinieren. Die Abteilung NDR Presse und Information wird weiterhin von Martin Gartzke geleitet. "Mit Anna Engelke und Ilka Steinhausen übernehmen zwei erfahrene und sehr kompetente Journalistinnen die ARD-Pressestelle", so Marmor. "Beide kennen die Belange und Wünsche von Journalisten bestens. Für die Zeit der ARD-Geschäftsführung des NDR werden sie eine hervorragende Ergänzung unseres bewährten Presseteams sein."

Anna Engelke (43) wurde in Unna geboren und wuchs in Dortmund auf. Sie hat Betriebswirtschaftslehre in Mannheim studiert und parallel dazu eine Ausbildung bei Siemens-Nixdorf gemacht. Danach war sie freie Mitarbeiterin bei der Westfalenpost im Sauerland und beim WDR in Dortmund. 1995/96 volontierte sie beim NDR, für den sie im Anschluss als Hörfunk-Redakteurin arbeitete. 1997 wechselte sie in das NDR Parlamentsbüro in Bonn, 2000 wurde sie Korrespondentin für den NDR im ARD-Hauptstadtstudio in Berlin. Seit Juli 2007 berichtet Anna Engelke als Hörfunk-Korrespondentin aus Washington.

Ilka Steinhausen (43) hat zuletzt als persönliche Referentin des NDR Intendanten gearbeitet. Sie wuchs auf Sylt und in Wilhelmshaven auf. Während des Studiums in Köln arbeitete sie als freie Journalistin beim WDR und Deutschlandfunk. Nach dem Volontariat im NDR war sie ab 1997 Redakteurin bei NDR 2, Autorin beim Politikmagazin "Panorama" vom NDR im Ersten und Nachrichtenredakteurin beim Regionalmagazin "buten un binnen" von Radio Bremen. Mit einer einjährigen Unterbrechung als Korrespondentin im ARD Hauptstadtstudio Berlin arbeitete Ilka Steinhausen ab 2005 im NDR Info Reporterpool mit dem Schwerpunkt Medienpolitik. Regelmäßige Auslandsvertretungen machte sie u. a. in Neu Delhi und Singapur.

27. Juli 2012

***************************************
NDR Presse und Information
Rothenbaumchaussee 132
20149 Hamburg
presse(at)ndr.de
www.ndr.de

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/der_ndr/presse/mitteilungen/pressemeldungndr10731.html