Kaufmann und Kauffrau für Büromanagement

 

"Hinter den Kulissen" in den Redaktionen und Büros

Kaufmann und Kauffrau für Büromanagement

Ohne sie würde der NDR nicht funktionieren - Als Sekretäre, kaufmännische Assistenten und Sachbearbeiter arbeiten sie "hinter den Kulissen" in den Redaktionen und Büros.

3,8 bei 61 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Beim NDR haben Sie es in der Ausbildung zum Kaufmann und zur Kauffrau für Büromanagement mit gleich drei unterschiedlichen Medien zu tun: Hörfunk, Fernsehen und Online. Darüber hinaus arbeiten Sie im Einkauf, im Rechnungswesen oder in der Personalabteilung.

In der Praxis könnte das dann so aussehen: Wenn Bettina Tietjen zur Aufzeichnung ihrer Sendung nach Hannover fährt, planen Sie ihre Reise dorthin. Wenn ein Gast bei der NDR Talk Show eingeladen ist, betreuen Sie ihn von seiner Ankunft bis zur Sendung. Wenn Intendant Lutz Marmor zu seiner nächsten Sitzung muss, stellen Sie die notwendigen Sitzungsunterlagen zusammen oder Sie organisieren einen Tag mit Vorstellungsgesprächen von Bewerbern auf eine zu besetzende Stelle.

In der Ausbildung bieten wir Ihnen ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Theorie und Praxis an. Learning by doing! Bewerben Sie sich bei uns!

Ausbildungsinhalte

Die Ausbildung zur/m Kauffrau/-mann für Büromanagement im NDR vermittelt Ihnen die für den Beruf notwenigen Kenntnisse und Fertigkeiten. Schwerpunkt im dritten Lehrjahr bilden dabei je 2 Wahlqualifikationen, mit einer Dauer von jeweils fünf Monaten.

Diese sind nach Ausbildungsstandort unterschiedlich:

Hamburg: Assistenz und Sekretariat / Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement
Hannover: Assistenz und Sekretariat / Kfm. Abläufe in kleinen und mittleren Unternehmen
Kiel: Assistenz und Sekretariat / Öffentlichkeitsarbeit und Veranstaltungsmanagement
Schwerin: Assistenz und Sekretariat / Kfm. Steuerung und Kontrolle / Einkauf und Logistik

Zusätzlich erhalten Sie innerbetriebliche Schulungen und Seminare.

Die Berufsschule besuchen Sie zweimal im Jahr für je sechs Wochen (in Schwerin Turnusblöcke von jeweils drei Wochen).

Während der dreijährigen Ausbildung werden Sie in verschiedenen Verwaltungsabteilungen sowie in Redaktions- und Produktionssekretariaten mit den jeweils anfallenden Aufgaben vertraut gemacht.

Sie lernen:

  • PC-Anwendungen, insbesondere die Software zur Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Präsentationen (MS-Office)
  • Textformulierung und –gestaltung
  • Grundkenntnisse der betrieblichen Organisation und Verwaltung
  • Kommunikations- und Kooperationsaufgaben im Büro
  • das Erstellen und Auswerten von Statistiken
  • die Auftrags- und Rechnungsbearbeitung
  • die Grundlagen des betrieblichen Personalwesens
  • Büro- und Geschäftsprozesse (wie z. B. Beschaffen von Material)

Was wünschen wir uns von Ihnen?

  • Einen guten Hauptschulabschluss; Realschulabschluss oder auch Abitur
  • Gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift, Sicherheit in der Rechtschreibung
  • Interesse am Umgang mit dem PC
  • Spaß am Organisieren
  • Die Fähigkeit, auf andere Menschen zugehen zu können und Freude an Teamarbeit
  • Gute Umgangsformen
  • Umfassendes Allgemeinwissen und Interesse am gesellschaftlichen Geschehen

Ausbildungsorte

Hamburg, Hannover, Kiel, Schwerin

Wie bewerben Sie sich?

Sie bewerben sich online über den Stellenmarkt unter www.ndr.de/karriere/stellenangebote.

Die Bewerbung ist vom 1. Juli bis zum 31. Oktober jeden Jahres möglich.

Wir bilden diesen Beruf sowohl im NDR Hamburg als auch in unseren Landesfunkhäusern aus.

Im Landesfunkhaus Niedersachsen bieten wir zusätzliche Ausbildungsplätze in Kooperation mit Radio Bremen an.

Fragen zur Ausbildung beantworten Ihnen die Ausbildungsleiterinnen an den Standorten:

NDR Referat Ausbildung Hamburg
Frau Sanije Ramadani
Tel. (040) 4156-3191
NDR Landesfunkhaus Niedersachsen
Frau Gudrun Helwes
Tel. (0511) 988-2910
NDR Landesfunkhaus Schleswig-Holstein
Frau Gabriele Mann
Tel. (0431) 9876-108
NDR Landesfunkhaus Mecklenburg-Vorpommern
Frau Katja Saß
Tel. (0385) 5959-213

Ausbildungsverlauf

Die Ausbildung dauert insgesamt drei Jahre. Nach 15 Monaten erfolgt bereits der 1. Teil der Abschlussprüfung. Am Ende der Ausbildungszeit steht der 2. Teil der Abschlussprüfung an. Beide Prüfungen finden vor der IHK beziehungsweise der Handelskammer Hamburg statt.

Vergütung

1. Ausbildungsjahr: 906,72 € brutto
2. Ausbildungsjahr: 965,84 € brutto
3. Ausbildungsjahr: 1020,07 € brutto

Sie wechseln zwischen Praxisstationen im NDR und der Berufsschule. Mögliche Praxisstationen sind fast alle Fernseh-, Radio- und Online-Redaktionen des NDR, die Intendanz (Unternehmensführung), das Finanz- und Rechnungswesen, die Hauptabteilung Logistik und Gebäude, die Personalabteilung und viele mehr.

Die Berufsschule besuchen Sie im Blockunterricht für insgesamt 12 Wochen im Jahr. Auf dem Stundenplan stehen unter anderem die Lernfelder:

  • Büroprozesse gestalten und Arbeitsvorgänge organisieren
  • Sachgüter und Dienstleistungen beschaffen und Verträge schließen
  • Personalwirtschaftliche Aufgaben wahrnehmen
  • Veranstaltungen und Geschäftsreisen organisieren
  • ein Projekt planen und durchführen

Downloads

Informationen zu Ihrer Bewerbung

Wir freuen uns, wenn Sie sich für eine Bewerbung auf einen der Ausbildungsplätze bei uns entscheiden! Hier finden Sie die Informationen über das mehrstufige Auswahlverfahren. Download (10 KB)

02:57

Fünf Fragen an die Ausbildungsleiterin

Sanije Ramadani ist im NDR unter anderem für die Ausbildung der Kaufmänner und Kauffrauen für Büromanagement verantwortlich. Im Interview erzählt sie von ihrer merkwürdigsten Bewerbung. Video (02:57 min)

Links

Informationen vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)

Pressemitteilung über die Fachkraft für Veranstaltungstechnik. extern

Ausbildung.de

Hier gibt es Informationen rund um das Thema Ausbildung. extern

Informationen vom Bundesministerium

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung zum Thema Ausbildung. extern