Freie Mitarbeit im NDR

Bild vergrößern
Dr. Monika Hyngar, Beauftragte für freie Mitarbeit im NDR, ist Ansprechpartnerin für Fragen der Beschäftigung von Programmmitarbeitern.

Der NDR beschäftigt eine Vielzahl freier Programmmitarbeiterinnen und Programmmitarbeiter. Sie arbeiten limitiert oder auf der Grundlage von Rahmenverträgen. Eine zeitliche Obergrenze für die Laufzeiten von Rahmenverträgen gibt es nicht. Ausschlaggebend für eine Beschäftigung sind allein der Bedarf, die individuelle Leistung der freien Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und das programmliche Abwechslungsbedürfnis der Redaktionen.

Die zentrale Anlauf- und Beratungsstelle in allen Fragen der Beschäftigung freier Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist die Beauftragte für freie Mitarbeit im NDR. Zurzeit nimmt Frau Dr. Monika Hyngar diese Tätigkeit wahr.

Monika Hyngar arbeitete zunächst als freie Journalistin bei diversen Zeitungen und TV-Sendern, bevor sie beim NDR volontierte. Einige Jahre war sie Planerin bei ARD-aktuell für die Tagesthemen sowie freie Reporterin für das NDR und ARD-Fernsehen. Zuletzt war sie Redakteurin in der NDR Auslandsredaktion.

Monika Hyngar hat über das sowjetische Fernsehen promoviert und hat eine Zusatzausbildung zum systemischen Coach absolviert.

Die Beauftragte

  • berät freie Mitarbeiter/-innen, die im Programm für den NDR tätig sind.

  • informiert über rechtliche Rahmenbedingungen, klärt Einzelfragen und Grundsatzfragen zur freien Mitarbeit und vermittelt bei Bedarf zwischen den freien Mitarbeitern/-innen und den Redaktionen.

  • berät die Leiterinnen und Leiter von Programmbereichen und Redaktionen bei der Vertragsgestaltung für freie Mitarbeiter/-innen, bei personellen Einzelfragen sowie der Umsetzung der vorgesehenen Maßnahmen zur Beschäftigung freier Mitarbeiter.

  • führt gemeinsam mit der Personalentwicklung des NDR Schulungsangebote für Führungskräfte und angehende Führungskräfte durch.

  • berät den Intendanten und die Geschäftsleitung bei unternehmenspolitisch wichtigen Einzelfragen und bei der konkreten Ausgestaltung und gegebenenfalls Weiterentwicklung des Modells "Freie Mitarbeit im NDR".

  • leitet die Arbeitsgruppe "Freie Mitarbeit" und nimmt an Tarifverhandlungen teil.

  • informiert über Statistiken zur freien Mitarbeit und baut das Informationssystem kontinuierlich aus.

  • betreut und konzipiert die NDR-Jobbörse für freie Mitarbeit (bitte keine Initiativbewerbungen).

Die Beauftragung erfolgt durch den Intendanten. Die Position ist der Verwaltungsdirektorin zugeordnet.

Beauftragte für freie Mitarbeit im NDR
Dr. Monika Hyngar
Rothenbaumchaussee 132
20149 Hamburg
Tel.:  (040) 4156 2497

E-Mail: freienbeauftragte@ndr.de

Weitere Informationen

Jobbörse für freie Mitarbeit

In der NDR Jobbörse für freie Mitarbeit finden Sie die aktuellen Angebote aus den Redaktionen des NDR und aus der Produktion. Die Plattform kann ein Weg in eine neue Redaktion sein. mehr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: http://www.ndr.de/der_ndr/karriere/Freie-Mitarbeit-im-NDR,freiemitarbeit100.html