Stand: 10.02.2017 12:26 Uhr

NDR  90,3 Irish Night im Hamburger Hafenkonzert

Bild vergrößern
Auch Folkmusik-Star Ralph McTell feiert dieses Jahr den St. Patrick's Day in Hamburg

Wenn Iren den St. Patrick's Day feiern, sind gute Laune und tolle Musik garantiert. Auch in diesem Jahr laden das Hamburger Hafenkonzert bei NDR 90,3 und die in Hamburg lebenden irischen Musiker Dara McNamara und Stephen Kavanagh mit ihrer Band Pickville wieder zum Mitfeiern in den Kiezclub Gruenspan ein. Viele Gäste aus Irland und eine waschechte Folkmusik-Legende sind dabei: Ralph McTell, der natürlich auch seinen Hit "Streets Of London" singen wird.

Auf  den Spuren von Luke Kelly: Chris Kavanagh & Friends

Bild vergrößern
Chris Kavanagh (mitte) mit seiner Frau Hillary und Joe Finn treten zusammen als Chris Kavanagh & Friends auf.

Chris Kavanaghs Lieder stehen ganz im Zeichen seines großen Vorbildes: Luke Kelly, einem der Gründungsväter und lange Zeit der Frontsänger der legendären irischen Band The Dubliners. "On Raglan Road", "The Wild Rover" und "The Black Velvet Band" - Luke Kelly hat diese Lieder mit seiner Band unsterblich gemacht. Und Chris Kavanagh tritt in seine Fußstapfen. Autorisiert von Luke Kellys Familie tourte er mit seinem Programm "The Legend of Luke Kelly" durch Irland und Europa und durfte sogar bei der letzten großen Deutschland-Tournee der Dubliners gemeinsam mit den Großmeistern des Irish Folk auf der Bühne stehen. Bei der NDR 90,3 Irish Night im Hamburger Hafenkonzert ist er mit seiner Frau Hillary und dem Multi-Instrumentalisten Joe Finn zu erleben.

Irish-Folk vom Feinsten mit der Gruppe Tri

Uillean-Pipe, so heißt die irische Variante des Dudelsacks und Cathal Ó Crócaigh ist ein Meister auf diesem Instrument. Mit seinen Kollegen Damien Mullane am Knopfakkordeon, der auch oft mit Sting auf der Bühne steht, und Sean O Meara an der Gitarre wird die Band Tri (irisch für Drei) den Besuchern der NDR 90,3 Irish Night ordentlich einheizen. Klar, dass am St. Patrick's Day auch getanzt werden darf!

Stargast: Folkmusik-Star Ralph McTell

Bild vergrößern
Der wohl bekannteste Song von Ralph McTell - "Streets Of London" - wurde schon von mehr als 200 Musikern weltweit gecovert.

Auch wenn er geborener Engländer ist: Ralph McTells Herz schlägt für die irische Musik. Eingeladen von den Hamburger Iren Dara McNamara und Stephen Kavanagh, brauchte er nicht lange zu überlegen und sagte prompt zu, den St. Patrick's Day gemeinsam auf dem Hamburger Kiez zu feiern. Neben irischen und englischen Folkmusikklassikern wird er natürlich auch seinen Jahrhundert-Hit zum Besten geben: "Streets Of London" - mitsingen erlaubt!

Das Konzert wird am 19. März von 6 bis 8 Uhr im Hamburger Hafenkonzert zu hören sein und am 20. März von 20 bis 22 Uhr bei NDR 90,3 im Programm.

Unsere Künstler bei der Irish Night

Die Band Pickville (Hamburg)

  • Dara McNamara (Voc/Git)
  • Stephen Kavanagh (Voc/Git)
  • Martin Burns (Voc/Keys)
  • Ian Mardon (Geige)
  • Alexander Busse (Bass)
  • Nancho Campos (Schlagzeug)

Chris Kavanagh & Friends (Dublin)

  • Chris Kavanagh (Voc/Git/Banjo)
  • Hilary Kavanagh (Voc/Bass)
  • Joe Finn (Uilleann Pipes/Whistles/Flute)

Die Gruppe Tri (Limmerick)

  • Sean O Meara (Voc/Git)
  • Cathal Ó Crócaigh (Uilleann Pipes)
  • Damien Mullane (Button Accordian)

Stargast:

  • Ralph McTell (Voc/Git)

NDR  90,3 Irish Night im Hamburger Hafenkonzert

St. Patrick's Day in Hamburg: In der Irish Night im Gruenspan am 17. März spielen irische Musiker aus Hamburg, Limmerick und Dublin. Stargast ist Folkmusik-Star Ralph McTell.

Art:
Konzert
Datum:
Ort:
Gruenspan
Große Freiheit 58
22767  Hamburg
Preis:
13 Euro Stehplatz / 19 Euro Sitzplatz
Kartenverkauf:
Karten im NDR Ticketshop erhältlich und an allen bekannten Vorverkaufsstellen
Hinweis:
Einlass ab 19:15 Uhr
In meinen Kalender eintragen

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Hamburger Hafenkonzert | 19.03.2017 | 06:00 Uhr